Wegscheider von ServusTV auf AUF1

Wegscheider von ServusTV auf AUF1

User Photo
OKiNEWS

1 Monat
1,052 Ansichten
Teile Herunterladen
Möchtest du das später weiterschauen?
Anmelden, um Video zur Playlist hinzuzufügen Anmeldung
0 1
Kategorie:
Beschreibung:
Corona-Wahn, Klima-Diktatur: ServusTV Chef spricht im Interview Klartext!

 

Der stärkste Wegscheider seit Langem! ServusTV Redaktions-Chef Dr. Ferdinand Wegscheider gab seit Jahren wieder ein ausführliches Interview. Im Gespräch mit dem Filmemacher Robert Cibis (www.oval.media) nimmt sich der bekannte Fernseh-Pionier kein Blatt vor dem Mund. AUF1.tv hat besonders spannende Momente des 2-Stunden-Interviews zusammengefasst.

Great Reset, Event 201, Verschwörungstheorien die wahr wurden, Klima-Totalitarismus, Meinungsfreiheit, gesellschaftliche Zwänge und journalistische Ethik: Ferdinand Wegscheider (ServusTV) bezieht bei zahlreichen Tabu-Themen klar Stellung.

Im Gespräch mit Robert Cibis sagt Wegscheider, er habe die Corona-Krise als absoluten Bruch erlebt. „Wie ein Einheitsmedium haben die Medien die Corona-Maßnahmen, wie in einem totalitären Staat, völlig kritiklos hingenommen und alle Kritiker und besorgten Bürger (…) taxfrei als Spinner, Aluhutträger, Verschwörungstheoretiker oder eben Nazis bezeichnet.“

„Ich glaube, dass es in Richtung Klima-Diktatur geht.“

„Wenn der öffentlich Rechtliche (Rundfunk) Jahr und Tag berichtet, dass Corona-Kritiker Rechtsextreme sind, dann bleibt da bei manchen Leuten etwas hängen…“

Journalisten seien einseitig überwiegend rot-grün, die Politik steuere in Richtung Klima-Diktatur und die Meinungsfreiheit sei unter schwerem Beschuss.

Kommentare:

Kommentar
Als Nächstes Autostart