DemoEttstr.11.4.21(1) - Karl Hilz wieder rechtswidrig verhaftet, und kriminalisiert?

DemoEttstr.11.4.21(1) - Karl Hilz wieder rechtswidrig verhaftet, und kriminalisiert?

User Photo
ThomMaxx TV

2 Monate
34 Ansichten
Teile Herunterladen
Möchtest du das später weiterschauen?
Anmelden, um Video zur Playlist hinzuzufügen Anmeldung
0 0
Kategorie:
Beschreibung:
Wurde der 1. Polizeihauptkommissar a.D. Karl Hilz am 11.04.2021 zum wiederholten Male ohne Rechtsgrundlage verhaftet, und damit nach Grundgesetz rechtswidrig kriminalisiert?
Diese Frage stellen sich die Demonstranten, welche zahlreich zur, von Frank Winkler spontan angemeldete Demo, vor dem Polizeipräsidium München in der Ettstraße 2, um für das Grundrecht des pensionierten Polizisten zu demonstrieren.
Nach Aussagen von Zeugen und einem Beweisvideo ( https://youtu.be/iutzHtSIVSA ) leistete Karl Hilz bei der Verhaftung keinen Widerstand. Trotzdem wurde ihm Widerstand gegen die Polizei unterstellt.
Nach Aussagen von Zeugen, wurden ihm rechtswidrig keine Gründe für die Verhaftung genannt.

Kommentare:

Kommentar
Als Nächstes Autostart